Die DIAC besucht die Firma CILAG AG in Schaffhausen & Mitgliederversammlung DIAC am 22. März 2018

Logo DIAC hochAn die Mitglieder der DIAC der
Schweizerischen Chemischen Gesellschaft (SCG)

Sehr geehrte Damen und Herren

Wir freuen uns, Sie zur diesjährigen Mitgliederversammlung bei der CILAG AG nach Schaffhausen einladen zu dürfen.

 

Donnerstag, 22. März 2018, ab 09.45 Uhr
CILAG AG, Hochstrasse 201, 8200 Schaffhausen
http://www.cilag.ch/de/ueber-uns.html

180209 CilagSchaffhausenWir werden unsere Versammlung wiederum zusammen mit einem Besuch bei einer chemischen Produktion durchführen, dieses Mal freuen wir uns auf die Firma CILAG AG in Schaffhausen. Die Cilag AG gehört zu Janssen, der pharmazeutischen Sparte von Johnson & Johnson, und stellt pharmazeutische sowie medizinische Produkte und Wirkstoffe her. Sie ist ein weltweit agierendes, strategisches Entwicklungs-, Markteinführungs- und Produktions-zentrum für Pharmazeutische Wirkstoffe und Medikamente.

Nach der Präsentation unserer Gastgeberfirma durch Herrn Wolfgang Epple, Operations Director BU Parenterals, freuen wir uns auch über ein Referat zum Thema: «Trading in Procurement - Gambling or Necessity?» gehalten von Herrn Bahceli, BASF Intertrade AG.

Nach dem Essen in der Kantine der CILAG AG freuen wir uns am frühen Nachmittag auf die Besichtigung des Entwicklungs- und Produktionszentrums der CILAG,

Der Vorstand der DIAC hofft, Sie zahlreich am 22. März 2018 begrüssen zu dürfen.

Freundliche Grüsse
Dr. Bernhard Urwyler, Präsident

Invitation en français 


Programm

Ab 09.45 Besammlung und Begrüssungskaffee
CILAG AG, Hochstrasse 201, 8200 Schaffhausen
10.00-10.45 Einführung und Vorstellung der Firma CILAG AG durch
Herrn 
Wolfgang Epple, Operations Director BU Parenterals
10.45-11.30  Vortrag: «Trading in Procurement - Gambling or Necessity?», gehalten von Herrn Bahceli, BASF Intertrade AG
11.30-12.00 Mitgliederversammlung 2018 der DIAC
12.15 Mittagessen in der Kantine der CILAG AG
13.30-15.00 Besichtigung der Entwicklungs-, Produktionsanlagen CILAG AG
15.15 Schlussbesprechung & Verabschiedung

Anmeldungen bis zum 9. März  2018 via Onlineformualr oder per Mail mit dem Anmeldetalon im Einladungsbrief.

Button RegistraionDE

 


David Spichiger, SCS
09.02.2018

 

TPL_BEEZ2_ADDITIONAL_INFORMATION