CHEMINFO.CH-Unterrichtsmaterialien: Wissen nutzen schützt

160315 CheminfoWie sicher sind Sie im Umgang mit chemischen Produkten? Wie sicher sind Ihre Schülerinnen und Schüler?
Im Rahmen der Informationskampagne «Genau geschaut, gut geschützt» gibt das Bundesamt für Gesundheit BAG mit den Trägern BAFU, BLW, SECO, EKAS und SVV sowie den Kantonen (chemsuisse) Unterrichtsmaterialien für einen verantwortungsvollen Umgang mit chemischen Produkten heraus. Diese richten sich an Lehrpersonen sowie Schülerinnen und Schüler der Sekundarstufe 1.

Praxisorientiert
Die Schulunterlagen wurden in Zusammenarbeit mit Dozierenden und Studierenden der Pädagogischen Hochschule PHBern konzipiert, entwickelt, erprobt und evaluiert. Sie integrieren ausgewählte Materialien der Informationskampagne «Genau geschaut, gut geschützt», orientieren sich am Lehrplan 21 und stützen sich auf aktuelle fachdidaktische Prinzipien.

Gesamtkonzept mit Modulen
Die Unterrichtsmaterialien setzen sich aus einem Grundlagen-, verschiedenen Vertiefungs- sowie einem Reflexions-modul zusammen. Der Inhalt des Grundlagenmoduls kann in den Fächern Natur und Technik (NT), Wirtschaft, Arbeit, Haushalt (WAH) sowie Textiles und technisches Gestalten (TTG) vertieft werden.

Zum Artikel auf CHEMINFO.ch

 


David Spichiger, SCS
15.03.2016

TPL_BEEZ2_ADDITIONAL_INFORMATION