SCNAT Newsletter, October 2017

171006 SCNAT Newsletter


Prix Expo 2017

Die SCNAT verleiht dem Alpinen Museum in Bern den Prix Expo 2017. Preisträger des «Prix Expo für langjähriges Engagement» ist das Naturhistorische Museum in Neuenburg.
mehr dazu

Tierversuche: darf man das?

Im soeben veröffentlichten Webportal Tierversuche beantworten Forschende der Gesellschaft für Versuchstierkunde über 30 Fragen.
zum Themenportal

Verborgene Naturschätze – Sammlungen in Schweizer Museen

Gewinnen Sie einen Einblick in die Schweizer Archive der Natur und entdecken Sie die Geschichte von Meteoriten, Moosen, Wasserinsekten und Pflanzen.
Öffentliches Symposium am 1. Dezember

Swiss Geoscience Meeting 2017 in Davos: «Moving Boundaries»

Boundaries in Geoscience research are among the most prominent hot topics – and by understanding how those boundaries move we learn about the shaping of our planet, but also about how the future might look like as the climate changes...
Anmeldung bis zum 20. Oktober

Chronik Schweizerische Gesellschaft für Tropenmedizin und Parasitologie 1943–2017

Anlässlich der 75. Jahrestagung der Schweizerischen Gesellschaft für Tropenmedizin und Parasitologie (SGTP) wurde eine Festschrift über die Geschichte der Gesellschaft und die neusten Entwicklungen veröffentlicht.
Zur Festschrift
«No roots, no fruits!»: Abschiedsvorlesung von Prof. Dr. Marcel Tanner am 15. Dezember in Basel

Pflanzengenetische Ressourcen in Ernährung und Landwirtschaft

Wie geht man mit alten Sorten um, die sich an eine Nischenproduktion richten? Braucht man neue Techniken für die Pflanzenverbesserung und weshalb? Was sind die Risiken und bis zu welchem Stadium des Verbesserungsprozesses kann man eine Sorte noch als alt betrachten?
Anmeldung bis zum 6. November

Erinnerungen an Pioniere des Schweizerischen Nationalparks: Vernissage

Heute lebende Personen haben ihre Erinnerungen an frühere Forschende festgehalten, welche im Park Pionierarbeit geleistet haben. Entstanden ist ein Buch mit subjektiven Porträts von 20 Persönlichkeiten aus unterschiedlichen Fachbereichen und Zeitepochen.
Die Vernissage findet am 13. November in Bern statt

Cratschla 2/17

Die Herbstausgabe der Nationalparkzeitschrift befasst sich mit Fragen des Prozessschutzes im Zusammenhang mit dem Klimawandel und mit der Einstellung der Landwirte in der Val Müstair zum Biosphärenreservat. Weiter werden Ergebnisse aus abgeschlossenen Forschungsprojekten zusammengefasst.
Abonnieren

Exposure Hackathon: Communicating science through short films

Exposure is a 3 day event that will provide participants with a stimulating transdisciplinary environment in which to discuss how to communicate science and how to engage the public with science.
more information and application till October 12th

weitere Veranstaltungen der SCNAT

www.scnat.ch/events

 


David Spichiger, SCS
06.10.2017

TPL_BEEZ2_ADDITIONAL_INFORMATION