Open position at HEIA Fribourg: Ass. Prof. FH für chemische Verfahrensforschung und -entwicklung

180802 Job-Inserat HES-SO DE

Die Hochschule für Technik und Architektur Freiburg (HTA-FR) schreibt für den Studiengang Chemie, zur Ergänzung seines Teams in der Lehre und Forschung, folgende Stelle aus:

Assoziierte/r Professor/in FH für chemische Verfahrensforschung und -entwicklung

Aufgaben und Tätigkeitsgebiete

  • Unterricht (Theorie und Praxis) in Verfahrenstechnik und industrieller Chemie auf Bachelor- und Masterstufe
  • Aktivitäten in angewandter Forschung und Entwicklung im Bereich Prozessintensivierung und Scale-up (Feinchemikalien, Polymere, Life Sciences)

Ihr Profil

  • Doktorat in Chemie und Expertise in chemischer Verfahrensforschung und-entwicklung oder gleichwertige Ausbildung
  • Kompetenzen in Ausbildung und Didaktik
  • Fundierte mehrjährige berufliche Erfahrung im Bereich der industriellen Chemie (Kilolabor/Produktion)
  • Erfahrung in Akquisition und Durchführung von Forschungsprojekten (aF&E)
  • Fähigkeit in einem dynamischen motivierten Team zu arbeiten und fachliche Kontakte zu pflegen
  • Beherrschen der deutschen oder französischen Sprache mit guten Kenntnissen der anderen Sprache sowie des Englischen

Zusatzinformationen

  • Die HTA-FR vertritt eine Anstellungspolitik der Chancengleichheit
  • Auskünfte: Dr. Pierre Brodard, Leiter des Studiengangs Chemie,Tel.: 026 429 67 19
  • Stellenantritt: 1. Februar 2019 oder nach Vereinbarung
  • Bewerbungsfrist: 30. September 2018

Bitte senden Sie Ihre Bewerbungsunterlagen an:
Hochschule für Technik und Architektur Freiburg
Personaldienst
Bd Pérolles 80
1700 Freiburg

> Annone d'emploi en Français

Logo HEIA-Fribourg

 


David Spichiger, SCS
02.08.2018

 

 

 

TPL_BEEZ2_ADDITIONAL_INFORMATION